Background Image
  • 1

BSB zum Mitnehmen

BSB Banner zum Mitnehmen

 
Mit der Maus auf das Banner - rechte Maus Klick - Graphik/Ziel speichern unter...!

Hohlen Sie sich das aktuelle Banner des BSB und verlinken Sie Ihre Homepage mit der Homepage des BSB.

Ein externer Link ist immer ein Vorteil für das Ranking Ihrer eigenen Homepage, wie auch für den BSB!

Durch Ihren Zwinger oder Zuchtrüden haben wir uns mit Sicherheit schon mit Ihrer Homepage verlinkt!
Eine klassische Win-win-Situation für alle Beteiligten!


BSB banner zum Mitnehmen

BSB_header_2015

Banner BSB transparent "PNG" (592 x 221px)


BSB Banner JPG

Banner BSB Vollbild "JPG" (592 x 221px)


Wenn Sie nicht mehr genau wissen wie das geht ...

Schritt-für-Schritt

Das Banner von unserer Seite holen und am geeigneten Ort auf Ihrer Homepage einfügen.
Dann schauen Sie sich im Quelltext den Code des eingefügten Bildes an.
So ähnlich wird das wohl aussehen (<p>umschließt die Zeile</p>):
<p>
<img height="221" width="592" src="/ihr_eigener_pfad/BSB_header_2015.png" alt="BSB Banner" />
</p>

Damit aus dem Bild ein Link wird brauchen Sie nur noch an der passenden Stelle die sogenannte URL einbauen. So etwas ist Ihnen bekannt: http://www.bsb-e-v.de/

Damit das richtig funktioniert bauen Sie in die Zeile den Zusatz ein:
<a target="_blank" href="http://www.bsb-e-v.de" title="Belgische Schäferhunde Berlin e.V.">
... und am Ende des gesamten Codes (Link und Bild) mit "</a>" beenden.
"<p>" beginnt die Code-zeile und "</p>" beendet im Regelfall die Zeile!

Am Ende sollte sich die komplette Zeile im Quelltext/HTML-Code dann so darstellen:
<p>
<a target="_blank" href="http://www.bsb-e-v.de" title="Belgische Schäferhunde Berlin e.V."><img height="221" width="592" src="/ihr_eigener_pfad/BSB_header_2015.png" alt="Belgische Schäferhunde Berlin e.v." /></a>
</p>

Speichern nicht vergessen - und dann einmal testen!


Vielen Dank!

Drucken E-Mail

Über uns

Wir unterstützen und fördern die Erhaltung der tollen Rasse des Belgischen Schäferhundes in seinen 4 Varietäten und all seiner Vielfältigkeit.
1977 haben wir uns gegründet und zählen somit zu einem der älteren Vereine dieser Rasse.
Der Verein wird ausschließlich durch ehrenamtliche Mitglieder geführt, die eine hohen Anteil ihrer Freizeit aufwenden und diese Aufgabe mit viel "Herzblut" im Sinne der Rasse lösen.
Unsere Zielsetzung ist die exzellenten Erbanlagen sowie das gute und freundliche Wesen des Belgischen Schäferhundes zu fördern, indem in der Zucht gewissenhaft auf die Rassemerkmale geachtet und nicht auf "Vermehrung" gesetzt wird.

Adresse

Belgische Schäferhunde Berlin
e. V.
Am Höberück 24
DE-36179 Bebra - Breitenbach

 0 66 22 - 9 15 00 17
   01 76 - 41 72 87 79
 office@bsb-e-v.de