Background Image
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Ordner Deutscher Champion BSB

Achtung! Bei Verwendung von FIREFOX funktioniert das online-ausfüllen nicht richtig! Es wird daher dringend empfohlen, die PDF-Dateien mit einem Rechtsklick zu speichern, neu aufzurufen und auszufüllen und dann erneut zu speichern. Die gespeicherte Version dann versenden.


Deutscher Champion BSB

Ihr Belgier hat vier CAC-Anwartschaften unter drei verschiedenen Zuchtrichtern auf Spezial-Rassehunde-Ausstellungen des BSB e.V. und/oder auf Rassehunde-Ausstellungen des VDH mit angegliederter Sonderschau des BSB e.V. erhalten? Zwischen der ersten und der letzten Anwartschaft liegen mindestens 12 Monate und 1 Tag? Dann perfektionieren Sie diese tollen Erfolge und beantragen für Ihren Hund die Zuerkennung des Titels "Deutscher Champion BSB".

Übrigens, drei Reserve-CAC-Anwartschaften unter drei verschiedenen Zuchtrichtern, welche auf Spezial-Rassehunde-Ausstellungen des BSB e.V. und/oder auf Rassehunde-Ausstellungen des VDH mit angegliederter Sonderschau des BSB e.V. erworben wurden, entsprechen einem vollwertigen CAC!

Nach Prüfung und Erfüllung der Voraussetzungen erhalten Sie zum Nachweis eine entsprechende Urkunde. Der Antrag ist nicht an eine Mitgliedschaft im BSB e.V. gebunden.

Der zuerkannte Titel „Deutscher Champion BSB" berechtigt zum Start in der Championklasse auf allen VDH/FCI-geschützten Rassehunde-Ausstellungen.

Dokumente

pdf Antrag auf Zuerkennung des Titels "Deutscher Champion BSB"

Von 47 Downloads

Download (pdf, 622 KB)

Antrag_Titel_Dt_Ch_BSB.pdf

Über uns

Wir unterstützen und fördern die Erhaltung der tollen Rasse des Belgischen Schäferhundes in seinen 4 Varietäten und all seiner Vielfältigkeit.
1977 haben wir uns gegründet und zählen somit zu einem der älteren Vereine dieser Rasse.
Der Verein wird ausschließlich durch ehrenamtliche Mitglieder geführt, die einen hohen Anteil ihrer Freizeit aufwenden und diese Aufgabe mit viel "Herzblut" im Sinne der Rasse lösen.
Unsere Zielsetzung ist die exzellenten Erbanlagen sowie das gute und freundliche Wesen des Belgischen Schäferhundes zu fördern, indem in der Zucht gewissenhaft auf die Rassemerkmale geachtet und nicht auf "Vermehrung" gesetzt wird.

Adresse

Belgische Schäferhunde Berlin
e. V.
Am Höberück 24
DE-36179 Bebra - Breitenbach

 0 66 22 - 9 15 00 17
   01 76 - 41 72 87 79
 office@bsb-e-v.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.